Käthe-Hirschmann-Heim

Hinweise für Besucher unseres Heimes
(aktualisiert am 19.11.2020)

Die Bundesregierung hat am 14.10.2020 die nationale Teststrategie zur Bekämpfung der Corona-Pandemie um das Angebot von Antigen-Tests erweitert. Diese sog. „PoC“-Schnelltests bieten wir ab sofort für Besucher (also Angehörige, Dienstleister u.ä.) unserer Heime vor Ort an.

Die Testzeiten im KHH lauten:
Montag: 8:00 - 10:00 Uhr
Dienstag: 12:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag: 17:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 12:00 - 14:00 Uhr
Samstag: 8:00 - 10:00 Uhr

Einen Aufklärungsbogen mit detaillierten Informationen zur Testung können Sie hier herunterladen.
Falls Sie einen Test wünschen, finden Sie hier außerdem die Einverständniserklärung, die unterschrieben werden muss.
Beide Dokumente erhalten Sie auf Anfrage natürlich auch vor Ort.

Unsere bisherigen Besuchs- und Hygieneregeln behalten weiterhin Ihre Gültigkeit: Besucher-Informationen für das Käthe-Hirschmann-Heim herunterladen.

 

Liebe Besucher,

ich freue mich, dass Sie sich für das Käthe-Hirschmann-Heim interessieren. Diese Zeilen können Ihnen natürlich nur einen kleinen Einblick in das Käthe-Hirschmann-Heim geben. Gerne würden wir Ihnen unser Haus persönlich präsentieren und laden Sie dazu recht herzlich ein. Unseren diakonischen Auftrag erfüllen wir mit dem Bewusstsein einer großen Verantwortung für die Menschen, die bei uns leben, die hier arbeiten und mit uns verbunden sind. Getreu unserem Grundsatz: „Geborgen wohnen - erfüllt leben“.


Ihre Christine Gögelein
Leiterin des Käthe-Hirschmann-Heims

 

 

Weitere Informationen:

 

 

Kontakt:

Käthe-Hirschmann-Heim
Senioren- und Pflegeheim
Schönweißstr. 31
90461 Nürnberg
Tel.: 0911 43974-0
Fax: 0911 43974-12
E-Mail:
khh@cag-nuernberg.de

 

... und so sieht das Käthe-Hirschmann-Heim von oben aus: